Grundhafter Ausbau der Heinrich-Heine-Straße

Ab Montag, den 01. April 2019 startet der grundhafte Ausbau der Heinrich-Heine-Straße und wird voraussichtlich bis Ende Oktober 2019 andauern. Die Bauarbeiten werden unter Vollsperrung in zwei Abschnitten durchgeführt. Parkplätze stehen gegenüber dem EDEKA-Markt an der Paul-Popp-Straße zur Verfügung.

Die Arbeiten umfassen die Erneuerung des Straßen- und Fußwegbelages und der Straßenbeleuchtung. Gleichzeitig erfolgen im Auftrag des Zweckverbandes Wasser und Abwasser Vogtland Arbeiten am Abwasser- und Trinkwassernetz.

Der Ausbau der Straße, der beidseitigen Gehwege und Parkspuren erfolgt in Asphalt. Im Bereich der linken Parkspur (aus Richtung Bahnhofstraße gesehen) werden Linden gepflanzt und in Höhe der Kindertagesstätte / Zugang Stadtpark wird ein gesicherter Fußgängerüberweg errichtet. Link Lageplan

Der erste Abschnitt soll im Bereich der Scheune Tiergarten beginnen und wird bis zur Einfahrt des Hauses Nr. 14 (SIGRO) reichen. Der zweite Abschnitt schließt dort an und endet an der Bahnhofstraße. Im Bereich der Kreuzung Allee / Heinrich-Heine-Straße und Dorfstädter Straße erfolgt der Bau auch unter Vollsperrung. Die Zufahrt zu den Grundstücken muss für diesen Zeitraum über die Allee erfolgen. Die Straße wird zu diesem Zweck ertüchtigt.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer und vor allem die Anwohner um erhöhte Aufmerksamkeit und Mithilfe, damit ein erfolgreicher Abschluss der Maßnahme gesichert werden kann und bedanken uns für Ihr Verständnis!

Falkenstein/Vogtl., den 28.03.2019