Stadtpark Falkenstein

Unser Stadtpark liegt unmittelbar neben dem Tiergarten der Stadt Falkenstein und ist seit dem Jahr 2010 ein Treffpunkt für Jung und Alt.

Der Stadtpark Falkenstein gehört zu den größten Grünanlagen der Stadt. Neben einem historisch gewachsenen Baumbestand bietet er für alle Besucher Erholung im Grünen und für die Kinder großen Spielspaß - Natur genießen inmitten unserer Stadt! 

Stadtpark Bild

Längst haben die Falkensteiner ihren Stadtpark liebgewonnen und nutzen diesen regelmäßig für einen Besuch mit der ganzen Familie. Gerade die unmittelbare Nähe zum Tiergarten ist ideal.

Im Stadtpark finden seit seiner Entstehung auch verschiedene Veranstaltungen statt.

Jährlich feiern wir im Sommer ein großes Stadtparkfest mit vielen interessanten Angeboten. Beim Familiennachmittag gibt es viel zu erleben für die kleinen und großen Gäste und am Abend gibt es dann traditionell Livemusik auf der neuen Bühne - die 2017 eingeweiht wurde. 

Die Bühne wird aber auch von unseren Schuleinrichtungen z.B. für Theaterprojekte genutzt und unsere Kindereinrichtungen besuchen den Stadtpark regelmäßig zum Spielen.

Buehne Stadtpark

Bild: Bühne mit Zuschauerbereich 

In enger Zusammenarbeit zwischen der Stadt und dem Sozialen Verein zur Unterstützung und Förderung von Kindern und Jugendlichen Falkenstein e.V.  ist - u.a. finanziert u.a. von Spenden der Unternehmen, Vereinen und Bürgern der Stadt  - im Rahmen des Bürgerprojektes "Kinderspielplatz Stadtpark Falkenstein" ein abwechslungsreicher Spielplatz mitten im grünen Herzen unserer Stadt entstanden.

Neben vielen anderen Spielgeräten befindet sich im Stadtpark auch ein im Vogtland einmaliges Rolli-Karussell. Im Winter können die Kinder auf einem extra angelegenten Rodelhügel sogar Schlitten fahren.

Kommen Sie vorbei - im Stadtpark ist immer was los! - Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 Rolli Karussell 2017
Bild: Einweihung der Rolli-Karussells am 30.05.2017

 

 Entstehungsgeschichte des Stadtparks:

Falkenstein ist eine familienfreundliche Kleinstadt, die ihren Einwohnern und deren Gästen Möglichkeiten der Kultur- und Freizeitgestaltung bietet. Der Tiergarten, das Sport- und Freizeitzentrum sowie das Areal der Talsperre sind dafür gute Beispiele, auf die wir stolz sein können. 

Seit 2010 entstand auf dem Gelände des Tiergartens ein Stadtpark, der mit einem angelegten Rodelhang sowie seinen alten Bäumen und großen Wiesenflächen ein Treffpunkt für jung und alt darstellt. Ein weiterer Schritt zur Nutzung des Stadtparkes soll die Anlage eines größeren zentralen Kinderspielplatzes sein. Die vorhandenen freien Grünflächen östlich des Stadtparkes könnten kleine und große Kindern zum Spielen einladen und durch Bänke und Tische einen zentralen Treffpunkt für die ganze Familie darstellen. 

Wer kann wohl besser ausdrücken, was gewünscht wird, als die Kinder, die später darauf spielen? Also wurden verschiedene Familien befragt und eine Planung für die Jahre 2012/2013 erstellt. Die Spielgeräte sollen größtenteils aus Holz bestehen und sich durch Tiermotive in die natürliche Umgebung des Stadtparks einpassen. Der Stadtpark ist umzäunt und wird nach Fertigstellung des Spielplatzes über Nacht abgesperrt, um Vandalismus vorzubeugen.

Das Bürgerprojekt wird durch die Stadt, deren Unternehmen, Vereine und Bürger getragen. Nur alle gemeinsam können einen ganz besonderen Platz für Kinder unserer Stadt entstehen lassen. Daher richte ich meine Bitte an Sie, das Bürgerprojekt mit Sponsoring, Spenden, Arbeitseinsatz zum Aufbau, Patenschaften für die langfristige Pflege der Spielgeräte und Anderem zu unterstützen. 

Bitte beachten Sie den Flyer, der hier heruntergeladen werden kann.

Sozialer Verein zur Unterstützung und Förderung von Kindern und Jugendlichen Falkenstein e.V.
c/o Katja Peterfi  
Lessingstr. 8; 08223 Falkenstein
Tel. +49 3745 222153
Email: SozialerVerein-Falkenstein@t-online.de
Internet: www.sozialerverein-falkenstein.de
oder über Facebook

Ansprechpartner: 
Katja Peterfi - 1. Vorsitzende
Lessingstr. 8; 08223 Falkenstein
Tel. +49 3745 222153
Logo Sozialer verein